EXTERN-Logo

Wenn Sie Fragen haben, dann kontaktieren Sie uns:

EXTERN-Haustechnik e.K.
Carl-Benz-Str. 12
33803 Steinhagen

Tel. 05204-9227-0
Fax 05204-922727

info@extern.eu
www.extern.eu

Funksysteme

Im Rahmen des digitalen Wandels möchten auch wir die Vorteile von digitalen Technologien nutzen und so einen raschen und  unkomplizierten Datenfluss ermöglichen.

Der Funktechnologie gehört die Zukunft. Denn sie ermöglicht eine ebenso kostengünstige wie einfache Zählerablesung. Funktechnik ist für die Wohnungswirtschaft, den Messdienst und den Mieter gleichermaßen komfortabel. Denn sie stellt die Messwerte für die Verbrauchsabrechnung sehr einfach zur Verfügung, ohne die Wohnung des Mieters betreten zu müssen. Das Absprechen von Terminen und die damit verbundene Pflicht des Mieters zur Anwesenheit am Ablesetag entfallen.

Ihre Vorteile

Wir bieten Ihnen die komplette Lösung für die Funk- Fernauslesung von Verbrauchsdaten. Die Auslesung der Heizkostenverteiler und Messgeräte kann entweder über eine Datenerfassungszentrale direkt übermittelt werden oder mobil (walk-by) nahe am Ort erfolgen.

Eine hohe Rückverfolgbarkeit wird gewährleistet - die Heizkostenverteiler speichern bis zu 144 Monats- und 18 Halbmonatswerte. Für Sie im Falle eines Mieterwechsels von Vorteil. Hier sparen Sie und Ihre Vermieter sowohl Zeit als auch Geld.

Die Verbrauchsdaten sind sicher, schnell und unter Wahrung der Privatsphäre jederzeit verfügbar.

Funksysteme als rechtlicher Standard

Ab dem 25.10.2020 dürfen laut der Energieeffizienz-Richtlinie (EED) nur noch fernauslesbare Messgeräte und Heizkostenverteiler installiert werden. Nutzen Sie die Chance und erfüllen schon jetzt diese Anforderungen.

Wir beraten Sie gerne!

Datenerfassung

Datenerfassungszentrale

Die Funkzentrale ist ein Daten-Fernauslesesystem, das fest installiert ist. Sie sammelt Funkdaten und speichert sie in einem nicht-flüchtigen Flash-Speicher. Die gespeicherten Daten sind jederzeit über die verschiedenen Schnittstellen der Zentrale erreichbar und für die direkte Weiterverwendung in der individuellen Heizkostenabrechnung.

Die Datenerfassungszentrale bietet eine Lösung für die kundenfreundliche und exakte Erfassung von Verbrauchswerten und von Daten anderer funkfähiger Geräte. Für Sie ein optimales Kosten-Nutzen-Verhältnis für jede Anlagegröße - erhöhte Flexibilität und absolute Datensicherheit.

Daten auslesen

Eine Auslesung aller in den Funkgeräten gespeicherten Daten (Wärmezähler, Heizkostenverteiler, Funkmodule für Wasserzähler, Funkpulsadapter etc.) ist möglich. Geräte mit einem integrierten Funkmodul oder einem nachgerüsteten Funk-Aufsatzmodul messen die Verbrauchsdaten und leiten diese bei einer Funkabfrage weiter. Verschiedene Datenerfassungsmöglichkeiten (Walk-by, Datenzentrale) ermöglichen die Integration in bestehende Infrastrukturen. Um keine Funkbelastung im Wohnraum und in der Umgebung entstehen zu lassen, werden die Daten nur bei aktiver Abfrage einmal im Monat gesendet.

Mit einem Funk-Repeater wird zudem das Zusammenführen der Daten in problematischen Gebäuden mit reduzierter Reichweite ermöglicht.

Sprechen Sie uns einfach an, unser Vertriebsteam berät Sie gerne. Sie können auch online eine unverbindliche Kostenübersicht anfordern.

Weitere Informationen finden Sie auf der Herstellerseite.

Ei6500 - Typ C

Der Neue mit kompletter Ferninspektion

Speziell für den Einsatz in großen wohnungswirtschaftlichen Beständen entwickelt, lässt sich der Rauchwarnmelder Ei6500-Typ C bequem aus der Ferne warten. Die Inspektion erfolgt nach dem Verfahren C - das heißt, sämtliche Kriterien werden vom Melder automatisch geprüft und per Funk aus der Ferne ausgelesen.

Die Datenübertragung erfolgt über wireless M-Bus. Das klare Bekenntnis zur Interoperabilität macht den Ei6500-Typ C zu einer zukunftssicheren Investition.

Ihre nächsten Themen

Mess- und Verteilergeräte

Geräteservice

Integrierte Abrechnung

Unser Vertriebsteam


Wechseln Sie zu EXTERN!

Sie suchen nach persönlicher und individueller Beratung immer ohne Callcenter?

Wir rufen Sie zur Wunschzeit zurück (Mo-Do 8.00 - 19.00 Uhr, Fr 8.00 - 16.00 Uhr)!

Wünschen Sie einen Rückruf?